Digitalisierung als Herausforderung für den Mittelstand?

Digitalisierung als Herausforderung für den Mittelstand?


Viele KMUs sind sich der Herausforderung bewusst. Wissen aber nicht, was genau zu tun ist. Mit Lorenzsoft als Partner auf Augenhöhe lässt sie sich gut adressieren.

Von IT-Newslettern bis zu etablierten Tageszeitungen: alle paar Minuten begegnet mir ein Artikel über die „Herausforderung der Digitalisierung“. Das Unternehmen, welches diese nicht meistert, wird untergehen,  so die dramatische Botschaft, die mittlerweile insbesondere bei den Geschäftsführern nahezu jedes KMUs ankommt. Doch was bedeutet sie genau, und wie soll man sie adressieren?

Einige Herausforderungen liegen auf der Hand: die IT-Systeme wachsen jeden Tag, vor allem in ihrer Komplexität.

Aber wie bringe ich dies mit „Digitalisierung“ unter einen Hut? Als Geschäftsführer fallen einem zwei Möglichkeiten ein:

  • Ich kann einen Berater bitten, mir die Herausforderung aufzuzeigen und Lösungsoptionen zu skizzieren. Aber hat mein Berater ausreichend tiefes IT-Verständnis, um pragmatisch umsetzbare Vorschläge zu erarbeiten?
  • Oder ich beauftrage direkt eine IT-Firma mit einem konkreten Projekt. Aber sind meine Projektideen die richtigen?

Falls Sie in genau diesem Dilemma stecken hat Lorenzsoft die Antwort für Sie:

Unter „Digitalisierung“ verstehen wir zweierlei Aspekte: jedes Geschäftsmodell jedes Unternehmens muss und wird sich ändern: Die angebotenen Produkte und Services müssen immer flexibler werden und dynamisch an sich ändernde Anforderungen anpassbar sein. Dabei muss die Reaktionsgeschwindigkeit und die Transparenz gegenüber dem Kunden immer höher werden.

Im gleichen Atemzug müssen auch interne Prozesse besser werden – so schlank wie irgend möglich, ohne jegliches Nadelöhr, und mit jederzeit einsehbarem Status.

Beides bedeutet „nur“:  die Durchdringung jedes Lebensbereiches mit IT setzt sich fort und, denn nur mit flexibler IT lassen sich solche Anforderungen erfüllen.

Mit Lorenzsoft haben Sie einen Partner, der Sie auf Augenhöhe auf diesem Weg begleitet: wir bringen umfassendes Verständnis für IT, Software, und Geschäftsprozesse in KMUs mit. All dies bringen wir ein, um mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern zu analysieren, wo die Herausforderungen, Potentiale und Möglichkeiten für Ihr Unternehmen konkret liegen.

Anschließend erarbeiten wir gemeinsam einen Schritt-für-Schritt-Plan, und begleiten Sie auch gerne bei der Umsetzung.

Share this post

Leave a comment

Your email address will not be published.