IT-Lösungen für Krankenkasse

Gerade bei Krankenkassen ist die Informationstechnik zur Aufrechterhaltung der Prozessabläufe elementar. Eine funktionierende IT ist die Grundvoraussetzung, um erfolgreich agieren zu können.

Dabei spielt die IT nicht nur eine wesentliche Rolle, um im Wettbewerb beständig zu bleiben, sondern auch dann, wenn die Krankenkasse Konkurrenzunternehmen einen Schritt voraus sein möchte. Hierzu werden jedoch IT-Lösungen benötigt, die flexibel sind und so auf neue Entwicklungen angemessen reagieren können. Hierzu ist jedoch ein guter IT Service notwendig. Lorenz Software bietet als IT-Anbieter, der in München ansässig ist, gerade Krankenkassen vielfältige und flexible Lösungen an. Das geschieht unter anderem durch die enge Zusammenarbeit in der Entwicklungsphase aber auch während der Betreuungsphase mit den Kunden.

it loesungen krankenkasse

Die Arbeitsweise der IT-Spezialisten

Der Münchner IT-Entwickler ist in der Lage, zusammen mit seinen Kunden maßgeschneiderte Software-Lösungen in vier Schritten zu erstellen. Hierzu werden zunächst die relevanten Prozesse analysiert, die für die Erstellung eines Konzepts notwendig sind.

  1. Die Konzepterstellung erfolgt im Anschluss an die Analyse in Zusammenarbeit mit den Kunden.
  2. Entwickelt Lorenzsoft ein System. Hierbei wird die Software für die Krankenkassen in mehreren Schritten entwickelt. Andauernde Qualitätstests sorgen dafür, dass Fehlentwicklungen frühzeitig erkannt werden.
  3. Erfolgt die Feinplanung der Software.
  4. Erfolgt das Testen des Produkts. Das garantiert einen stabilen Betrieb, bevor die Software bei den Krankenkassen in der Praxis angewendet wird.

Die Leistungen von Lorenzsoft für Krankenkassen

Lorenzsoft bietet gerade für Krankenkassen umfassende Services an, die an die speziellen Bedürfnisse und Erfordernisse, die Krankenkassen an eine Software stellen, angepasst werden. Das Leistungspaket beinhaltet nicht nur die vielfältigen Softwarelösungen, sondern auch die dauerhafte Beratung und Betreuung der Kunden. So kann Lorenzsoft flexibel auf neue Herausforderungen reagieren und notwendige Schritte einleiten. Hierzu bietet das IT-Service-Management verschiedene Softwarelösungen an. Dazu gehören die speziellen Datenbanklösungen, die Entwicklung von individuellen und maßgeschneiderten Softwareprogrammen, die Lösung und auch die Übertragung von vorhandener Software auf andere, neue Systeme. Aber auch die Erstellungen der serviceorientierten Architektur oder die Verknüpfung der Sofwarelösungen gehören genauso zu den Aufgaben des IT-Service-Managements wie die Errichtung von Plattformen für Unternehmensportale und Mitarbeiterportale.

Die Möglichkeiten von Krankenkassen, die Services von Lorenzsoft zu nutzen

Durch Lorenzsoft wird Krankenkassensoftware immer anhand der Zielvorgaben durch die Auftraggeber erarbeitet. Hier können sowohl innovative Ideen umgesetzt werden als auch Marketingmaßnahmen durchgeführt werden. So entstehen individuelle Softwarelösungen für die Anwendung speziell bei den Krankenkassen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Persönliche Ansprechpartner, die Sie individuell beraten, sind uns wichtig. Unsere Mitarbeiter beraten Sie kompetent in allen Fragen rund um das Thema Individualsoftware.

Kontakt